KAB Diözesanverband Osnabrück
Katholische Arbeitnehmer-Bewegung

KAB Diözesanverband Osnabrück

Willkommen bei der KAB im Diözesanverband Osnabrück


Auf unserer Homepage findest du mehr zur KAB, Themen, Veranstaltungen und Terminen.

Über unseren Newsletter und unsere Facebookseite bzw. App bekommst du zusätzlich aktuelle Informationen aus dem KAB Diözesanverband Osnabrück.

Elternzeit, Frauenquote, Rente, Pflege, Equal Pay, Befristung – wer seine Rechte nicht kennt, der kann sie nicht nutzen. Verschaff dir auf Bildungsveranstaltungen in deiner Nähe Orientierung und Input zu den Themen, die dich im Alltag bewegen. Oder hol dir individuellen Rat und Unterstützung bei den Fachleuten der KAB. Zum Beispiel bei den KAB Rechtssekretär:innen bei Fragen und Problemen im Arbeits- und Sozialrecht.

Gestalte deine Zukunft mit und werde Mitglied. Schon ab 5 € im Monat kommst du in den Genuss aller Vorteile der KAB Mitgliedschaft!

KAB - TRITT EIN FÜR DICH!


Andreas Luttmer-Bensmann ist neuer ACA-Bundesvorsitzender.: Andreas Luttmer-Bensmann

Andreas Luttmer-Bensmann ist neuer ACA-Bundesvorsitzender.

Andreas Luttmer-Bensmann ist seit 2015 Bundesvorsitzender der KAB. Er tritt als neuer ACA-Bundesvorsitzender die Nachfolge von Hannes Kreller an, der seit 2014 der ACA-Bundesebene vorstand. Weiter ...


KAB-Delegierte: Rente mit 68 ist eine drastische Rentenkürzung: Keine Angs! Wir kämpfen für deine Rente.

KAB-Delegierte: Rente mit 68 ist eine drastische Rentenkürzung

„Mit der KAB Deutschlands wird es keine Rente mit 68 Jahren geben“. Dies erklärte KAB-Bundesvorsitzender Andreas Luttmer-Bensmann. Als eine „unverschämte und drastische Kürzung der Renten“ bezeichnet die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung die Vorschläge des Wirtschaftsbeirates im Bundeswirtschaftsministerium, das Renteneintrittsalter auf 68 Jahre anzuheben. Weiter ...


Offener Brief der Sonntagsallianz an die Kanzlerkandidat*innen: Mein Sonntag ist mir heilig.

Offener Brief der Sonntagsallianz an die Kanzlerkandidat*innen

Die Allianz für den freien Sonntag wendet sich vor der Bundestagswahl in einem offenen Brief an die Kanzlerkandidatin und Kanzlerkandidaten von CDU/CSU, SPD und Grünen mit der Aufforderung, sich für die Bewahrung des grundgesetzlich garantierten Schutzes des arbeitsfreien Sonntags einzusetzen. Weiter ...


Bundesarbeitsgericht stärkt Rechte ausländischer Haushaltshilfen: Bild: sabinevanerp / Pixabay.com

Bundesarbeitsgericht stärkt Rechte ausländischer Haushaltshilfen

Entsandte ausländischer Betreuungskräfte erhalten endlich Mindestlohn auch für Bereitschaftsdienste. „Das Urteil des Bundesarbeitsgerichts schafft für viele tausend aus dem Ausland entsandte Betreuungskräfte einen wichtigen Rechtsanspruch auf faire Entlohnung“, erklärte Bundesvorsitzender Andreas Luttmer-Bensmann. Weiter ...


Gegenwärtig - Sonderausgabe zur Fachtagung Rente: Keine Angst! Wir kämpfen für deine Rente.

Gegenwärtig - Sonderausgabe zur Fachtagung Rente

Ist die Aussage „Denn eins ist sicher – Die Rente!“ des ehemaligen Bundesministers für Arbeit und Sozialordnung, Dr. Norbert Blüm, aus dem Jahr 1986 noch richtig?
Reichen die von den Parteien auf den Weg gebrachten Veränderungsvorschläge aus, um die Rente auch für die kommenden Generationen weiterhin sicher zu machen?
Stellvertretend für viele Fragen standen diese beiden zur aktuellen Situation und zur Zukunft der Rente im Mittelpunkt der rentenpolitischen Tagung der KAB in Niedersachsen am 10. April 2021. Weiter ...


Zum Archiv...

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 

von:
bis: